Im Fitness-Armband Vergleich 2017 habe ich mich mit fünf aktuellen Schrittzählern beschäftigt, die allerdings weit aus mehr können, als es die Bezeichnung Schrittmesser suggeriert. Denn die modernen Fitness-Armbänder sind Herzfrequenz- und Pulsmesser in einem und können dadurch nicht nur unsere Aktivität im Alltag und während des Work-Outs aufzeichnen, sondern auch in der Nacht unseren Schlaf überwachen. Dabei liegt die Akkulaufzeit bei den meisten Geräten bei mehreren Tagen, so dass man sich keine Sorgen machen muss, wo die nächste Steckdose ist. Bei manchen Modellen kann ein Brustgurt ergänzend hinzugenommen werden um die Herzfrequenz noch besser zu überwachen, was allerdings im Alltag eher unpraktisch ist und sich deswegen nur bei wirklichen Sportlern lohnt, die es genau wissen wollen. Die Messung am Handgelenk ist dank moderner Technik sehr weit ausgereift und liefert ebenfalls beste Ergebnisse. Das Armband kommt zusammen mit einer entsprechenden App, auf der man die Daten einsehen kann, eine Analyse durchführen oder die Trainingsprogramme abstimmen. Damit man auch beim Schwimmen immer auf dem laufenden bleiben kann sind die meisten Fitness-Armbänder wasserdicht und können dank ihrer kompakten Größe und dem geringen Gewicht einfach den ganzen Tag über getragen werden. So geht kein einziger Schritt verloren!

Neben Sandalen gehören Flip Flops zu den beliebtesten Sommerschuhen. Die kultigen Zehentrenner werden auch bei uns in Deutschland so langsam salonfähig, weshalb vermehrt die unterschiedlichsten Modelle im Handel zu finden sind. Neben einfachen Flip Flops die überwiegend am Strand und in der Freizeit getragen werden, gibt es mittlerweile durchaus auch klassisch-elegante Flip Flops, die hervorragend auch im Job getragen werden können. Doch worauf muss man beim Kauf von Flip Flops generell achten und welche Modelle können dem Fuß eine ausreichende Stabilität bieten, um für einen guten Tragekomfort zu sorgen?

Eine moderne GPS Uhr, die gleichzeitig ein Aktivitätstracker ist, hat nicht nur einen Schrittzähler und eine Navigationsfunktion integriert, sondern viele weitere praktische Funktionen, die nicht nur das Training einfacher machen. Denn wer in seinem Alltag daran interessiert ist, wie viel er oder sie sich bewegt, der wird in einem Fitnessarmband zwar ein passendes Werkzeug finden, aber vielleicht nicht immer mit einem einfachen Tracker zufrieden sein. Für all diejenigen, die mehr wollen, als einen einfachen Schrittzähler, gibt es die modernen GPS Uhren, die unter anderem ebenfalls die Herzfrequenz messen, mithilfe der App auf dem Smartphone oder dem Computer eine Trainingsanalyse erstellen, über einen integrierten Kompass verfügen und die aktuellen Positionsdaten immer exakt ausgeben und dabei auch als Smartwatch genutzt werden können. Diese Uhren mit ihren zahlreichen Multifunktionen sind echte Meisterwerke der Technik und umso schwerer ist es, sich unter den vielen Angeboten zurecht zu finden. Deswegen habe ich mir im Test vier unterschiedliche Modelle genauer angeschaut und stelle hier meine Ergebnisse vor. Dabei kam es mir nicht nur auf den integrierten Aktivitätstracker an, sondern auch auf das Design und die weiteren Funktionen, sowie das Armband, die Verarbeitung und viele andere Details.

Zu trockene Luft in Räumen ruft unter anderem Probleme beim Atmen hervor. Ein Luftbefeuchter kann hier helfen, denn ein solches Gerät sorgt für ein optimales Raumklima, indem sie regelmäßig Feuchtigkeit abstoßen. Unter anderem werden die praktischen Geräte auch als Verdunster…

Diabetes ist bewiesenermaßen eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen und das nicht nur bei und in Deutschland, sondern weltweit. Eine regelmäßige und ordentliche Kontrolle des Blutzuckerspiegels ist für die Betroffenen unerlässlich, denn mangelnde Vorsicht führt bei…

Nackenverspannungen und Rückenprobleme gehören zu den häufigsten Leiden der Deutschen und meist lässt sich durch eine Veränderung der Matratzen eine Verbesserung hervorrufen. Doch weit gefehlt. Wer gerne auf dem Bauch schläft, hatte vielleicht auch schon gelegentlich…

Quinoa ist ein Pseudogetreide, das ursprünglich aus Südamerika stammt und schon seit mehr als 6000 Jahre ein wichtiger Bestandteil der Ernährung der Ureinwohner (begonnen bei den Inka) ist. Im Jahr 2017 ist das Superfood auf allen Kontinenten beliebter denn je….

Bereits seit über 3000 Jahren wird auf die Heilkraft der Maca Pflanze gebaut. Sie wurde zuerst nur in der peruanischen Region Junin angebaut. Am besten wächst die Macapflanze in den Bergen mit einem rauen Klima. Auch heute noch wird Maca Pulver verwendet, um die Widerstandskraft zu stärken. Teilweise…

Wenn es draußen kühl und ungemütlich wird, dann beginnt im Wellness- und Saunabereich die Hochsaison. Eine Sauna ist im Herbst und Winter eine gute Möglichkeit, um das Immunsystem zu stärken. Die Kombination aus heißem Dampf und kühlem Wasser bringt jeden Kreislauf in Schwung. Damit ein Saunabesuch…

Ich, selbst leidenschaftlicher Teetrinker, war immer auf der Suche nach der für mich perfektem Teegefäß oder anderen Materialien. Daher habe ich 2017 verschiedene Modelle auf Vor- und Nachteile getestet. Teekannen sind bauchige, runde, manchmal auch zylindrisch geformte Produkte aus Ton, Gusseisen…

Das Fitnesstraining in den eigenen vier Wänden erfreut sich immer steigender Beliebtheit und so sind im Handel auch eine Vielzahl unterschiedliche Geräte zu finden, die das Training zu Hause ermöglichen. Außen den herkömmlichen Heimtrainern sind mittlerweile auch spezielle Geräte erhältlich,…

Ein Gewichthebergürtel kann beim Wettkampf oder Training als Stützvorrichtung verwendet werden. Sie entlastet den Rücken und die Wirbelsäule. Das Verletzungsrisiko kann dadurch gemindert werden. Ein Gewichthebergürtel wird vor allem von Kraftsportlern und Gewichthebern verwendet. Er ist aber auch optimal….

Zum absoluten Schönheitsideal gehört für die meisten Männer ein gut trainierter Sixpack, bei Frauen ist es ein flacher Bauch. Doch natürlich steckt hinter jeder guten Figur viel Arbeit dahinter, denn nicht nur eine gesunde, ausgewogene Ernährung verhilft uns zu einem Traumkörper. Damit das Gesamtbild stimmt, müssen…

Umfragen ergaben 2017, dass die Fangemeinde des Yoga derzeit 2,6 Millionen Deutsche zählt. Dementsprechend wächst die Produktpalette nützlicher Yoga Utensilien. Neben der Matte ist für den Yogi die Yogatasche unverzichtbar. Sie dient nicht nur dem Transport der Yogamatte…

Zum Thema Bademantel gehen die Meinungen stark auseinander: Entweder er wird heiß geliebt, oder eben einfach nur gehasst. Doch im wesentlichen ist ein Bademantel ein sehr praktisches Kleidungsstück. Morgens nach dem Aufstehen kann man ihn schnell überwerfen und nach einer erfrischenden Dusche sorgt er für eine wohlige Wärme…

Eine Wärmflasche gehört in jedem Haushalt seit über 100 Jahren zur Grundausstattung. Ob bei kalten Füßen oder gegen Bauschmerzen – besonders Frauen schätzen Wärmflaschen bei Bauchschmerzen und Co., aber auch bei vielen Männern ist sie ein gern genutzter Helfer. Als Material für Wärmekissen hat sich extrem robustes Gummi…

Akupressurmatten sind vielen eher bekannt als das Nagelbrett von Fakiren. Im Gegensatz zu den damaligen Modellen ist die heutige Akupressurmatte jedoch nicht mehr mit Nägeln bestückt, sondern mit unzähligen Spikes aus hochwertigem Kunststoff, dessen Wirkung aber vergleichbar ist…

Ein Fuss-Whirlpool entspannt meine Füße mit einer ausgedehnten Vibration- und Sprudelmassage. Meine Füße tauchen ein, auf ein Massage unterstützendes Fußbett. Die Massagenoppen zur Stimulierung der Fußreflexzonen lösen Verkrampfungen und verteilen ihre wohltuende Wirkung im ganzen Körper. In wohltemperiertem Wasser führe ich mit meinen Füßen angenehme…

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen und Verspannungen. Verklebte Faszien können die Ursache dafür sein. Mit einer guten Faszienrolle können die Beschwerden durch spezielle Übungen abklingen. Auch bei Muskelbeschwerden sind die Rollen perfekt dafür geeignet, um sich wieder wohler zu fühlen. Mit einer Faszienrolle lassen sich die unterschiedlichsten Übungen…

So ein Rad gehört zum Yoga Zubehör, das als Begleiter für ein Training im Studio oder zu Hause sehr hilfreich ist. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Rad. In vielen Yoga Schulen werden sie bei ersten Yoga-Aufwärmeübungen und Yoga-Dehnungen verwendet. Besonders für Menschen mit Rückenschmerzen wird die Yoga Rolle empfohlen. Sie dehnt schonend die Muskulatur und steigert die Mobilität. Es ist perfekt zum Strecken und Dehnen…

Eine wohltuende Dusche ist für die meisten Menschen fester Bestandteil des Tages – egal ob als Wachmacher nach dem Aufstehen oder zur Entspannung nach einem arbeitsreichen Tag. Beim Duschen hat natürlich jeder seine eigenen Vorlieben. Während die einen sich lieber von einem warmen Sommerregen berieseln lassen, bevorzugen die anderen einen festen Strahl mit massierenden Eigenschaften. Deshalb bietet der Handel auch die unterschiedlichsten Duschköpfe…

Yoga ist schon lange in der westlichen Gesellschaft als Fitnesssport angekommen. Eine Yogamatte bietet dem Yoga einen festen Halt unter dem Boden. Wenn man zum ersten Mal Yoga macht, dann kann es sehr schnell vorkommen, dass man Bewegungen macht, die einem zuvor nicht bekannt waren. Man braucht einen guten Halt auf dem Boden, damit man bei den ganzen Drehhaltungen nicht ausrutscht. Wenn man auf dem glatten Boden Yoga betreibt kann es sehr schnell…

Frischer Obst- und Gemüsesaft ist wohlschmeckend und gesund, wie inzwischen wohl jeder weiß. Entsprechend groß ist das Angebot an fertigen Säften im Handel. Aber sind sie auch wirklich gesund? Viele enthalten Unmengen an Zucker, Konservierungsmittel und andere Zusatzstoffe. Mit einem eigenen Entsafter können Sie daheim Saft selbst pressen, ganz ohne Zusätze. Die einfachste und bekannteste Form des Entsafters ist die…

Shiatsu ist eine ursprünglich aus Japan stammende Entspannungsmassage, die zum Ziel hat, die körpereigenen Energiebahnen des menschlichen Organismus zu aktivieren und Blockaden aufzuheben. Dieses wird mittels unterschiedlicher Drucktechniken der Finger, der Hand und/oder des Ellenbogens erreicht. Ein Shiatsu Massagekissen ahmt diese Massagetechniken nach. Um sich selbst rotierende Stahlkugeln erzeugen dabei…

Oftmals bleibt ein Bluthochdruck lange Zeit unentdeckt, da kein eigenes Messgerät zu Hause vorhanden ist. Der Kauf eines Blutdruckmessgerätes bietet also den Vorteil, dass jederzeit schnell und einfach der Blutdruck gemessen werden kann. Der Blutdruckmessgeräte Test zeigt, dass die meisten Modelle über ein gut einsehbares Display und eine stabile Manschette verfügen. Dafür wurde beim Blutdruckmessgeräte Vergleich…