Wer nur einige Tage Urlaub macht, der kommt häufig mit einem Handgepäck aus. Das Handgepäck verursacht bei einem Flug keine zusätzlichen Kosten. Es kann als Kabinengepäck genutzt und dementsprechend in der Flugzeugkabine untergebracht werden. Je nach Fluggesellschaft variiert die erlaubte Größe und das Gewicht eines Kabinengepäcks. Hier sollte man sich vorab genau informiert. Ein kleiner Koffer ist aber auch sehr nützlich, wenn nicht alles in den Reisekoffer gepasst hat. In den kleinen Reisetaschen lassen sich Portemonnaie, Reisedokumente, Taschentücher, Handy und kleine Snacks gut verstauen. Bei einem Handgepäck Koffer sollte man immer darauf achten, dass keine Flüssigkeiten wie Shampoo, Duschgels, Getränke oder ähnliches verstaut werden. Diese werden beim Checkin am Flughafen aus Sicherheitsgründen aussortiert.

Sommerzeit ist Gartenzeit. Jeder Besitzer einer grünen Oase komplettiert seine Gartenmöbel mit einem Sonnenschutz. So kann die Kaffeetafel auch im Hochsommer draußen stattfinden. Längst haben moderne Ampelschirme den einst so beliebten Marktschirmen den Rang abgelaufen. Marktschirme haben den Nachteil, dass ihre Standachse mittig zum Schirm verläuft. Oft wurde der Träger zur Stabilisierung durch die Mitte der Gartentische geführt. Der Ampelschirm schafft mit seitlicher Montage der Standachse Abhilfe und gibt im Garten und auf der Terrasse Platz frei.

Wer häufig draußen unterwegs ist, ist vor überraschenden Wetterumschwüngen natürlich niemals gefeit. Schnell können sich dichte Wolken zusammenziehen und schon kurz darauf fallen die ersten dicken Tropfen zu Boden. Besonders bei Outdoor-Abenteuer, aber auch im Alltag, ist deshalb spezielle Funktions-Bekleidung wichtig, um die Kleidung vor Wind und plötzlich auftretendem Regen schützen zu können. Eine Regenjacke ist demnach unerlässlich für alle Naturfreunde.

Whiskeygläser dienen zum Verkosten und zum Trinken von Whiskey, Scotch und anderen Spirituosen. Im Laufe der Jahre haben sich bei Whiskey-Kenner verschiedene Glasformen durchgesetzt und natürlich haben alle ihre Vor- und Nachteile. Bei der Wahl des richtiges Whiskeyglases…

Unter einem Bierglas, auch Bierseidel oder Bierkrug genannt, versteht man ein Trinkgefäß, welches aus Glas hergestellt wurde und unterschiedliche Formen besitzen kann. Für große Feste mit viel Publikumsverkehr können Biergläser auch aus lebensmittelechtem Kunststoff bestehen, das bruchsicher und wiederverwertet ist. Viele Brauereien versehen die Bierkrügemit ihrem Logo, um Werbung zu betreiben und ihren Namen einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Hochwertigere Bierkrüge können auch mit einem Zinndeckel versehen sein. Diese können neben dem Material Glas zum Beispiel auch aus Steingut bestehen. Der Zinndeckel ist je nach Ausführung schlicht gestaltet bis hin zu reichlich verziert. Diese Bierkrüge werden auch Humpen genannt. Sammler begehren diese Bierkrügeoftmals wegen ihres besonderen und selteneren Aussehens. Ein Humpen kann bis zu 5 LiterBier fassen, für den normalen Gebrauch ist jedoch der Bierkrug von einem halben bis einem Liter gebräuchlich.

Besonders im Sommer gehört ein knackiger, erfrischender Salat für viele zur täglichen Ernährung einfach dazu. Um das gesunde Grün möglichst bequem auf den Teller heben zu können, ist natürlich ein hochwertiges Salatbesteck – bestehend aus Salatlöffel und Salatgabel- ein unverzichtbarer Helfer. Der Handel bietet viele verschiedene Varianten und so ist gar manch ein Verbraucher schnell überfordert, wenn es um die Wahl des passenden Salatbestecks geht. Was zeichnet überhaut ein gutes Modell aus und worauf sollte man beim Kauf eigentlich achten? Spielt das Design auch eine entscheidende Rolle beim Kauf? Alle offenen Fragen klärt dieser Salatbesteck Test 2017.

Kochtöpfe sind in der Regel in jedem deutschen Haushalt vorhanden. In vergangenen Zeiten als ausschließlicher Gebrauchsgegenstand genutzt, wird heute neben der jeweiligen Funktionseigenschaften auch immer mehr Wert auf ein modernes Design der Töpfe gelegt. Beliebt sind daher Topfsets, da sich hier die einzelnen Produkte im Aussehen gleichen und als Set auch oftmals preiswerter ist als der Einzelkauf von Kochtöpfen.

Natürlich hat jeder Tee-Trinker sein ganz eigenes Verfahren wenn es um die Zubereitung einer leckeren Tasse Tee geht. Geht es jedoch darum, lose Teeblätter bequem zuzubereiten, ist ein gutes Teesieb meist unerlässlich und so gehört ein solches Modell in jeden Küchenschrank von ambitionierten Teeliebhabern. Unzählige Produkte stehen deshalb zum Kauf bereit. Doch welche Vor- und Nachteile stecken hinter welchem Produkt? Schließlich sind im Handel unzählige verschiedene Modelle zu finden. Wie sieht es mit der Qualität der Produkte und dem Preis-, Leistungsverhältnis aus und welche Auswirkung hat welches Zubereitungsverfahren auf den Geschmack des Tees? Alle wichtigen Infos sind in diesem Kaufratgeber zu finden.

Ein Teewärmer sorgt für viele gemütliche Stunden und ist eine angenehme und ideale Alternative zu schlichten Warmhaltefunktionen von elektrischen Kochern. Er ist mit Teelichtern ausgestattet und hält die leckeren Tee-Getränke in der Teekanne auf sanfte Art und Weise warm. Für echte Tee-Liebhaber gehört ein Stövchen also unbedingt dazu, doch der Handel bietet natürlich zahlreiche Varianten, was die Auswahl enorm erschweren kann. Welchen Modell glänzt durch eine gute Qualität und inwiefern beeinträchtigt der Teewärmer den Teegeschmack? Welches Stövchen lässt sich gut bedienen und welcher Teewärmer ist preislich ein echter Alleskönner? Alles Wichtige zu Teewärmern finden Kaufinteressenten in diesem Teewärmer-Ratgeber.

Silikon bezeichnet eine Gruppe der synthetischen Polymere, bei denen über die Sauerstoffatome Siliciumatome verknüpft werden. Da in der Natur ausschließlich anorganische Siliciumverbindungen vorkommen, hat das im Handel erhältliche Silikon immer einen synthetischen Ursprung. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist Silikon ein vielseitig anwendbares Produkt. Den meisten ist es jedoch als Dichtungsmittel bekannt, zum Beispiel als Schimmelblocker oder Dichtstoff bei Fugen in Bädern und Küchen. Silikon findet aber eine weitaus breitere Anwendung in der gesamten Baubranche oder dem privaten Bereich. Silikon kann entweder weiß, beige, grau oder transparent sein und sich so passend in seine Umgebung einfügen.